Vertikale Wolken - fotometeo Muriset

Warmsektor

Altocumulus floccus virga und Cirren sind typische Vertreter im Warmsektor. Im Sommer wäre alles für kräftige Gewitter angerichtet, im April ist der vertikale Temperaturgradient in Warmsektoren aber in der Regel zu schwach für die Bildung grösserer Quellwolken. Die Labilität reicht gerade aus, um in mittleren Luftschichten kleine Haufenwolken entstehen zu lassen, deren auskondensierte Flüssigkeit (sowohl Schnee wie auch unterkühlte Wassertropfen) der Schwerkraft folgt. Der als Fallstreifen (Virga) sichtbare Niederschlag verdunstet, bevor er den Boden erreicht.

Grosses Moos, 21. April 2016

WarmsektorAltocumulusVirgaFallstreifenCirrusApril2016